bbb
bbb

      

bbb    

bbb
Therapien: Irisdiagnose

Irisdiagnose / Augendiagnose

Was ist das?

  1. Mit Hilfe eines Irismikroskops wird die Struktur, Farbe und Beschaffenheit der Iris analysiert.
  2. Mittels dieser Methode werden tiefe Einblicke in die ererbte und erworbene Krankheitsbereitschaft des gesamten Menschen ermöglicht.

 

 

Wofür wird die Irisdiagnose angewendet?

  1. Man gewinnt wertvolle Hinweise über die eigentliche Ursache bestehender Beschwerden.
  2. Sie ist richtungsweisend für alle weiteren therapeutischen Maßnahmen.
  3. Ursächliche und zielgerichtete Therapie ist durch ihren Einsatz möglich.
  4. Sie kann gut als Ergänzung für schulmedizinische Diagnoseverfahren genutzt werden, diese aber nicht ersetzen.

 

 

 

 

T O P
 bbbbbb

 

Tel: 02392 / 80 84 789

Mobil: 01 51 / 70 16 92 67

Sabine Hesmer Heilpraktikerin

58791 Werdohl Naturheilpraxis Friedenstr.11

bbb